BEDINGUNGEN UND KONDITIONEN

Dieses Dokument stellt die Bedingungen dar, die die Nutzung dieser Website durch ihre Nutzer regeln.

In diesem Dokument beziehen sich die kollektiven Begriffe "Wir", "Unser" oder "Uns" auf die Immediate Edge Website.

1. Anerkenntnis

1.1. Die hierin enthaltenen Bestimmungen und Bedingungen, die auch als "Die Vereinbarung" bezeichnet werden, sind für die Nutzung dieser Website wesentlich.

1.2. Nutzer sollten diese Bedingungen lesen und ihnen zustimmen, wenn sie die Webseite nutzen.

1.3. Durch die Nutzung unserer Webseite und der damit verbundenen Dienstleistungen, gehen die Nutzer eine rechtsverbindliche Vereinbarung ein.

1.4. Personen, die unsere Website nutzen, sollten volljährig sein (18 Jahre für diese Vereinbarung).

2. Umfang der Vereinbarung

2.1. Die Vereinbarung hat insgesamt Vorrang.

2.2. Die Vereinbarung ist ein rechtliches Dokument, das unseren Nutzern als Referenzpunkt dienen wird.

2.3. Wir werden keine Personen bedienen, die diesen Bedingungen nicht zustimmen. Wir behalten uns das Recht vor, dieses Dokument bei Bedarf zu ändern und werden die Nutzer entsprechend informieren.

3.Servicebedingungen

3.1 Allgemeine Dienstleistungen

3.2 Abonnement-Dienste

3.3 Dienstleistungen von Anbietern und Drittanbietern

4. Lizenzgewährung

4.1 Mit der Registrierung wird dem Nutzer eine einmalige und begrenzte Lizenz für den Zugriff auf die Dienste der Webseite gewährt.

4.2 Diese Gewährung ist nicht übertragbar, und wir behalten uns das Recht vor, sie nach unserem Ermessen zu widerrufen.

4.3 Diese Gewährung gibt den Nutzern nicht die Erlaubnis, Inhalte für kommerzielle Zwecke zu vervielfältigen oder zurückzuentwickeln.

4.4 Die Gewährung gibt nicht das Recht, den Inhalt oder andere Teile der Website zu verändern.

5. Eigentumsrechte

5.1 Wir sind Inhaber der Eigentumsrechte an den Inhalten auf unserer Webseite und werden diese auch ausüben. Die Nutzer verpflichten sich, unsere Eigentumsrechte zu respektieren.

5.2 Jeder Verstoß gegen diese Rechte zieht Sicherheitsmaßnahmen nach sich, einschließlich der Einleitung rechtlicher Schritte.

5.3 Die Nutzung darf nicht systematisch oder anderweitig Inhalte von unserer Website für irgendwelche Zwecke abrufen.

6. Haftungsausschluss

Wir übernehmen keine Garantie dafür, dass die Produkte oder Dienstleistungen, die du von uns oder unseren Dritten erhältst, den von dir gewünschten Leistungsumfang erfüllen.

Wir garantieren nicht, dass die Inhalte auf unserer Website oder die von Dritten frei von Bugs und Fehlern sind.

Wir garantieren keine Einnahmen oder Gewinne. Die Investition in Kryptowährungen ist eine risikoreiche Investition, die auf der Volatilität des Marktes basiert.

7. Begrenzung der Haftung

Wir übernehmen keine Haftung gegenüber Nutzern oder Dritten für Schäden, die direkt, indirekt, zufällig oder als Folgeerscheinung entstehen.

Die Nutzer entbinden uns und unseren Drittservice von jeglicher Haftung, die sich aus der unbefugten Veränderung ihrer persönlichen Daten ergibt.

Wir haften nicht für den Ausfall des Dienstes auf unserer Website durch unsere Drittanbieter.

8. Vertrauliche Informationen

Vertrauliche Informationen in diesem Dokument beziehen sich auf Informationen, die sich auf die persönlichen Daten eines Nutzers beziehen.

Sie umfassen kein öffentliches Wissen, das von einem dritten Partner stammt und ohne Verletzung einer Offenlegungsvereinbarung, die der Dritte mit dem Nutzer hat, erhalten wurde.

Es umfasst auch keine Informationen, die von uns unabhängig entwickelt wurden, ohne eine vorherige Vertraulichkeitsvereinbarung mit dem Nutzer zu verletzen.

9. Schadloshaltung

Der Nutzer verpflichtet sich, uns von jeglichen Rechtskosten freizustellen, die aufgrund von Rechtsverstößen seinerseits entstehen.

Der Nutzer stellt uns von jeglichen Rechtskosten zur Verfolgung von vermeintlichen Rechtsverletzungen frei, die durch andere Nutzer oder die Nutzung der Website verursacht wurden.

10. Datenschutzrichtlinie

Die Datenschutzbestimmungen auf dieser Website regeln den Umgang mit personenbezogenen Daten der Nutzer.

Wir verwenden diese Daten so, wie es in der Datenschutz Richtlinien festgelegt ist.

Bei Widersprüchen zwischen der Datenschutz Richtlinien und den Allgemeinen Geschäftsbedingungen hat die letztere Bestimmung Vorrang.

11. Rechtswahl und Gerichtsstand

Diese Geschäftsbedingungen sind nach dem Recht auszulegen, das auf unerlaubte Handlungen, Verträge und Datenschutz anwendbar ist.

Im Falle von Streitigkeiten verpflichten sich die Nutzer, mit uns zu verhandeln, bevor sie auf andere Rechtsmittel zurückgreifen.

Ansluter dig till den bästa mäklaren för din region ...