ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

Dieses Dokument enthält die Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die die Nutzung dieser Webseite durch Benutzer regeln.

Im Dokument beziehen sich die Sammelbegriffe "Wir", "Unser" oder "Uns" auf die Immediate Edge-Webseite.

1. Bestätigung

1.1. Die hierin enthaltenen Bedingungen, die auch als "Vereinbarung" bezeichnet werden, sind für die Nutzung dieser Webseite von wesentlicher Bedeutung.

1.2. Benutzer sollten diese sowie die Bedingungen bei der Nutzung der Webseite lesen und ihnen zustimmen.

1.3. Durch die Nutzung unserer Webseite und der damit verbundenen Dienste schaffen Benutzer eine rechtsverbindliche Vereinbarung.

1.4. Personen, die unsere Webseite nutzen, sollten volljährig sein (18 Jahre für diese Vereinbarung).

2. Geltungsbereich der Vereinbarung

2.1. Die Vereinbarung hat insgesamt Vorrang.

2.2. Die Vereinbarung ist ein juristisches Dokument, das unseren Benutzern als Bezugspunkt dient.

2.3. Wir werden niemandem annehmen, der diesen Geschäftsbedingungen nicht zustimmt. Wir behalten uns das Recht vor, dieses Dokument bei Bedarf zu ändern und werden die Benutzer entsprechend benachrichtigen.

3. Dienstleistungsbedingungen

3.1 Allgemeine Dienstleistungen

3.2 Abonnementdienste

3.3 Anbieter- und Drittanbieter-Services

4. Lizenzgewährung

Durch die Anmeldung erhalten Benutzer eine einzige und eingeschränkte Lizenz für den Zugriff auf Dienste auf der Webseite.

Dieser Zuschuss ist nicht übertragbar und wir behalten uns das Recht vor, ihn nach unserem Ermessen zu widerrufen.

Mit diesem Zuschuss erhalten Benutzer keine Erlaubnis, Inhalte für kommerzielle Zwecke zu reproduzieren oder zurückzuentwickeln.

Der Zuschuss gewährt keine Rechte zur Änderung des Inhalts oder anderer Teile der Webseite.

5. Eigentumsrechte

5.1 Wir halten die Eigentumsrechte an den Inhalten unserer Website und üben diese aus. Die Benutzer erklären sich damit einverstanden, unsere Eigentumsrechte zu respektieren.

5.2 Jede Verletzung dieser Rechte hat Sicherheitsmaßnahmen zur Folge, einschließlich rechtlicher Schritte.

5.3 Die Verwendung soll systematisch oder anderweitig Inhalte von unserer Website für jede Absicht abrufen.

6. Haftungsausschluss

Wir können nicht garantieren, dass Produkte oder Dienstleistungen, die Sie von uns oder unseren Dritten erhalten, Ihren gewünschten Leistungsniveaus entsprechen.

Wir garantieren nicht, dass der Inhalt unserer Website oder der von Dritten frei von Fehlern und Irrtümern ist.

Wir garantieren weder Einnahmen noch Gewinn. Eine Investition in Kryptowährung ist eine Investition mit hohem Risiko wegen der Volatilität des Marktes.

7. Haftungsbeschränkung

Wir übernehmen keine Haftung gegenüber Benutzern oder Dritten für Schäden, die direkt, indirekt, zufällig und als Folge entstehen.

Benutzer befreien uns und unseren Drittanbieter von Verbindlichkeiten, die sich aus der unbefugten Änderung Ihrer persönlichen Daten ergeben.

Wir haften nicht für Dienstverweigerung auf unserer Webseite durch Dritten.

8. Vertrauliche Informationen

Vertrauliche Informationen in diesem Dokument beziehen sich auf Informationen, die sich auf die persönlichen Daten eines Benutzers beziehen.

Es bezieht sich nicht auf bekannte Sachen, die von einem Drittpartner ohne Verletzung einer Offenlegungsvereinbarung des Dritten mit dem Benutzer erhalten wurde.

Es bezieht sich auch nicht auf Informationen, die von uns unabhängig erhalten wurden, ohne die vorherige Vertraulichkeit der Benutzer zu verletzen.

9. Entschädigung

Der Nutzer verpflichtet sich, uns für alle Rechtskosten zu entschädigen, die aufgrund von Rechtsverletzungen entstehen.

Die Benutzer stellen uns von jeglichen Rechtskosten frei, um mutmaßliche Verstöße durch andere Benutzer oder solche zu bestrafen, die durch Nutzung der Webseite begangen wurden.

10. Datenschutzrichtlinie

Die Datenschutzrichtlinie auf dieser Webseite regelt die Verwendung personenbezogener Daten durch Benutzer.

Wir werden diese Daten gemäß diese Datenschutzrichtlinie verwenden.

Bei Konflikten zwischen der Richtlinie und den Allgemeinen Geschäftsbedingungen haben die Letzte Vorrang.

11. Rechtswahl und Gerichtsstand

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind in Bezug auf die Gesetze auszulegen, die für Verstöße, Verträge und Datenschutz gelten.

Im Falle von Streitigkeiten erklären sich die Benutzer damit einverstanden, mit uns zu verhandeln, bevor sie auf andere Rechtsmittel zurückgreifen.

Verbinden Sie sich mit dem besten Broker für Ihre Region ...